Kontaktieren Sie uns

TCP The Consulting Partnership AG
Seefeldstrasse 303
CH-8008 Zürich

Google Maps

T +41 44 206 11 00
Email senden

(English) TCP Group

Wir sichern die nächste Generation an Schlüssel­personen.

Mittels der Kombination von spezifischen, strategischen Beratungsleistungen und unserer Methodik in der Human Capital Planung unterstützen wir unsere Kunden gesamtheitlich in der Konzeption, Planung, Research und Umsetzung ihrer Human Capital Strategien, um die nächste Generation von Führungs- und Schlüsselpersonen zu sichern.

Strategische Human Capital Beratung

Erfolgssicherung durch massgeschneiderte Lösungen

Alle unsere Beratungsleistungen verfolgen das Ziel, ein integriertes Human Capital Management zu fördern, um den Talent Pool als Schlüssel für den nachhaltigen unternehmerischen Erfolg zu sichern, zu optimieren und zu erhalten.

Wir bieten strategische Human Capital Beratungskompetenz in unternehmenskritischen Themen wie Wachstumsstrategien, Integrationsunterstützung nach Akquisitionen, Retention- und Karriereentwicklungsmaßnahmen, Modellierung von leistungsorientierten Entlöhnungsmodellen, Entwicklung von Inhouse Rekrutierungsmodellen, Business Intelligence etc.

Langfristige Nachfolgeplanung

Aufbau des Talent Pools für Schlüsselpersonen der nächsten Generation

Die laufende Identifikation und Pflege zukünftiger Talente gehören zu den wichtigsten, unternehmenskritischen Führungsaufgaben der Geschäftsleitung. Als vertrauenswürdige Berater und Lösungspartner unterstützen wir Entscheidungsträger in der Entwicklung und Umsetzung einer nachhaltigen Nachfolgeplanung.

Langfristige Nachfolgeplanung ist ein formaler und proaktiver Prozess, der es ermöglicht, rechtzeitig konkrete Optionen für die Auswahl von Führungskräften und Schlüsselpersonen der nächsten Generation zu entwickeln. Der Fokus liegt auf Schlüsselpositionen, wo ein Ersatz innerhalb eines Zeithorizonts von 1 – 3 Jahren ins Auge gefasst wird. Der Planungsprozess kann einzelne Positionen oder – als Umsetzung einer Human Capital-Strategie – eine gesamte Führungsebene umfassen. Folgende, überzeugende Argumente sprechen für eine strukturierte Nachfolgeplanung:

  • Zugang zur gesamten Kandidatenpopulation
    Der vorausschauende Prozess ermöglicht eine frühzeitige Identifikation und Vorbereitung aller relevanten, internen- und externen Kandidaten und erhöht so die Chance, den bestmöglichen Kandidaten für Schlüsselpositionen zu gewinnen.
  • Grundlage für ein starkes internes Buy-in
    Ein systematischer und transparenter Nachfolgeprozess stösst auf hohe interne Akzeptanz, da auch interne Kandidaten integriert und gezielt gefördert werden.
  • Umsetzung einer transparenten Corporate Governance
    Die laufende, transparente Nachfolgeplanung ist die formale Umsetzung einer soliden Human Capital Strategie und kann von Entscheidungsträgern durchgehend überwacht werden.
  • Berücksichtigung künftiger, strategischer Anforderungen
    Das Positionsprofil der Nachfolgeplanung orientiert sich an den künftigen Anforderungen der Geschäftsstrategie und stellt so den erfolgreichen Generationenwechsel sicher.
  • Minimierung von Risiken und organisatorischen Unterbrüchen
    Geplante, langfristige Erneuerungen sind besser vorbereitet und absorbierbar als kurzfristige Ersatzsituationen, was das On-Boarding-Risiko entscheidend reduziert.

 

Als strategische Berater haben wir die Erfahrung und die Instrumente zur Umsetzung einer erfolgreichen, maßgeschneiderten Nachfolgeplanung. Als externe Partner garantieren wir ein vertrauliches, formales, strukturiertes und unvoreingenommenes Vorgehen.

Kurzfristige Ersatzplanung

Identifikation und Auswahl des optimalen, externen Kandidaten

Kurzfristige, reaktive Ersatzsituationen für Schlüsselpositionen entstehen, wenn es unerwartete Veränderungen gibt, die zu einem dringenden Bedarf nach einem externen Kandidaten für eine Schlüsselposition führen. Um betriebliche Störungen zu minimieren und die Geschäftskontinuität zu gewährleisten, muss ein gut qualifizierter, verfügbarer Kandidat innert kürzester Zeit identifiziert und ausgewählt werden. In diesen dringlichen Situationen unterstützen wir unsere Kunden mit einem vertraulichen, effizienten, zuverlässigen und transparenten Such- und Auswahlverfahren.

Opportunistische Wachstumsplanung

Gewinnung von Mitarbeitern als Wachstumstreiber

In einem gesättigten Markt werden in spezifischen Branchen (z.B. Private Banking) opportunistische Rekrutierungsinitiativen zur Gewinnung von Neukunden verfolgt. Kandidaten sind in der Lage, ihre Kunden zu einem Wechsel zu ihrem neuen Arbeitgeber zu motivieren. Erfolgreiche Kandidaten unterliegen einer starken Nachfrage: Reputation, Plattform und leistungsorientierte Vergütung sind ausschlaggebende Faktoren für den Erfolg. Wir verfügen über eine langjährige Expertise und umfassende Business Intelligence in dieser Nische und beraten unsere Kunden bei der Optimierung ihrer Wettbewerbsfähigkeit.